Presse

Spende an Schulförderverein

Die FSG Medizin Hoyerswerda hat am Freitag dem Förderverein der Dr.-Friedrich-Wolf-Schule Hoyerswerda eine Spende über 156,50 Euro übergeben. Das Geld ist der Erlös einer Tombola auf der Vereinsweihnachtsfeier und kommt den Kindern mit Behinderung, die im Förderzentrum lernen, bei der Ausgestaltung ihrer Ferienfreizeit zugute.

Anke Stefaniak (re.) überreichte das Spendengeld an Schulleiterin Bärbel Henkel (Mi.) und die Vorsitzende des Fördervereins Franziska Caspar.

Foto: FSG Medizin

—————————————————————————————————————-