Der Verein

In unserem Förderzentrum werden Mädchen und Jungen unterrichtet, welche sonderpädagogischen Förderbedarf in der körperlich- motorischen Entwicklung aufweisen, unter chronischen Erkrankungen leiden und zum Teil noch weitere Behinderungen haben. Wir suchen stetig nach Wegen, um unsere Schüler optimal zu unterrichten, ihnen die bestmögliche Förderung zuteil werden zu lassen und Schule gemeinsam mit den Eltern und weiteren Kooperationspartnern zu einem Lern- und Lebensraum zu gestalten, in welchem sie sich trotz ihres Handicaps gut entwickeln können.

Der Förderverein wurde am 22. Oktober durch interessierte Lehrer, Erzieher und Eltern unserer Schüler gegründet die genau dieses Anliegen optimal unterstützen möchten.

Zu unseren erklärten Zielen gehört:

  • die Interessen unserer besonderen Schülerschaft in der Öffentlichkeit zu vertreten
  • Projekte der Schule finanziell, personell und organisatorisch zu unterstützen -
  • Unterstützung bei der Beschaffung besonderer Lehr- und Lernmittel, technischer Hilfsgeräte und spezifischer Hilfsmittel
  • Unterstützung bei Schulfesten, der Ferienfreizeit und anderen Höhepunkten im Schulalltag

Der Verein ist selbstlos tätig und finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge und vor allem durch freiwillige Geld- und Sachspenden. Um unserer erfolgreiche Arbeit weiter fortführen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung.
Zum einen in Form von wichtigen Mitgliedbeiträgen und zum anderen durch Ihre aktive Mithilfe, von welcher alle Kinder des Förderzentrums profitieren.

Nur gemeinsam können wir für unsere Schüler und das Sonderpädagogische Förderzentrum
“Dr. Friedrich-Wolf” viel erreichen!

Wir freuen uns auf Sie!